Schüler

Praktikumsangebot

Rohrleitungsbauer/in gesucht

Zöller-Bau GmbH

Siemensstr. 11
97855 Triefenstein-Lengfurt
Telefon: 09395 8789-0
info@zoeller-bau.de
https://www.zoeller-bau.de

  Ausbildung möglich
  Beschäftigung möglich

Plätze: 1

Anzeige teilen:  

Praktikumsinhalte

Bevor sie Rohre verlegen können, schachten Rohrleitungsbauer/innen die Baugrube aus und sichern sie ab. Dann lassen sie die benötigten Rohrteile in die Grube hinab. Größtenteils verwenden sie Normrohre. In der Baugrube verbinden sie die Rohrteile zu einer belastbaren und vor allen Dingen dichten Leitung. Je nach Material des Rohres verschweißen, verkleben oder verschrauben sie die Einzelstücke. Danach nehmen sie eine Dichtigkeitsprüfung - zumeist mit Wasser - vor und verschließen die Baugrube. Daneben übernehmen sie auch Reparatur- und Wartungsarbeiten an Leitungen, beheben beispielsweise Rohrbrüche oder schließen Haushalte an ein Versorgungsnetz an

Über uns:

Wir sind ein alteingesessenes, sehr erfolgreiches, zukunftsorientiertes, regional tätiges Tief- und Straßenbauunternehmen in 97855 Triefenstein-Lengfurt mit ca. 50 Mitarbeitern und nach der DVGW Cert GmbH präqualifiziert. Triefenstein liegt zwischen Würzburg und Aschaffenburg an der Autobahn A3 (ca. 10 Min. von der Autobahnabfahrt Marktheidenfeld).



Voraussetzungen und Anforderungen:

Sie haben handwerkliches Geschick, Spaß an der Arbeit im Freien, Interesse am Umgang mit Maschinen und Geräten.

Sie sind motiviert und zuverlässig. Dann bewerben Sie sich um eine Praktikumsstelle bzw. eine Ausbildungsstelle als Rohrleitungsbauer/in. Während des Praktikums können Sie einen Einblick in das Arbeitsfeld verschaffen.

 

Zum Erreichen der Arbeitsstelle wäre ein eigenes Fahrzeug von Vorteil, da die Anbindung durch den öffentlichen Nahverkehr sehr eingeschränkt ist.



Plätze: 1

Ansprechpartner

Zöller-Bau GmbH
Ansprechpartner: Frau
Christiane Hofmann
Anschrift: Siemensstr. 11,
97855 Triefenstein-Lengfurt
Telefon: 09395 8789-0
Fax: 09395 8789-29
E-Mail: info@zoeller-bau.de
Web: https://www.zoeller-bau.de
Kontaktart: online
Jetzt online bewerben

Weitere interessante Praktika

vbw
Förderer WiMi intowork
SW

sprungbrett into work wird finanziert durch die vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V., die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm und das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Technologie. Das Projekt wird von SCHULEWIRTSCHAFT Bayern im bbw e. V. umgesetzt.

Javascript is currently disabled.
This site requires Javascript to function correctly.
Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren