Schüler

Praktikumsangebot

Klempner/in

Schmidpeter Haustechnik GmbH & Co. KG

Herrnstraße 17
85283 Wolnzach
Telefon: 084423563
schmidpeter_haustechnik@t-online.de

  Ausbildung möglich

Plätze: 1

Anzeige teilen:  

Praktikumsinhalte

Aufgabengebiete:

- Herstellung/Montage Blechbauteile für Hausdächer und Fassaden (z.B. Regenabflussrohre, Fensterbänke, Balkon, Fassaden und Dachverkleidungen)

- Herstellung von Bauteile aus Blechen (durch Biegen/Falzen/Schneiden/Löten)

- Anfertigung Blechverkleidungen für isolierte Rohrleitungen und Behälter

- Installieren lufttechnische Anlagen, Solarkollektoren, Schneefang oder Vogelabwehrsysteme, sowie Blitzschutzableitungen.

 

Darüber hinaus wirst Du von den Kolleginnen und Kollegen und unseren Azubis viel über den Praktikumsberuf erfahren. In einem abschließenden Gespräch bekommst Du darüber hinaus noch wertvolle Rückmeldung zu Deiner Leistung.

Über uns:

Unser Familienbetrieb wurde 1953 gegründet und wird bereits in der 2. Generation von Herrn Ferdinand Schmidpeter geführt. Somit können wir jahrelange Erfahrung im Handwerk garantieren.

Wir planen und führen Haustechnik aus im Bereich Heizung, Sanitär, Spenglerei, Dachabdichtungssysteme und Lüftungstechnik nach den neuesten technischen Standards, unter Berücksichtigung individuellen Wünsche und Bedürfnisse.



Voraussetzungen und Anforderungen:

- Handwerkliches Geschick und Auge-Hand-Koordination (z.B. bei Montageund Installationsarbeiten)

- Sorgfalt (z.B. beim passgenauen Umformen von Blechen, Rohren und Profilen)

- Körperbeherrschung und Schwindelfreiheit (z.B. bei Arbeiten auf Leitern und Gerüsten)

- Gute körperliche Konstitution (z.B. bei der Montage schwerer Werkstücke)

- Sorgfalt/Genauigkeit

- Zuverlässigkeit

- Teamfähigkeit



Plätze: 1

Ansprechpartner

Schmidpeter Haustechnik GmbH & Co. KG
Ansprechpartner: Frau
Angelika Werther
Anschrift: Herrnstraße 17,
85283 Wolnzach
Telefon: 084423563
E-Mail: schmidpeter_haustechnik@t-online.de
Kontaktart: schriftlich

Weitere interessante Praktika

vbw
Förderer WiMi intowork
SW

sprungbrett into work wird finanziert durch die vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V., die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm und das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Technologie. Das Projekt wird von SCHULEWIRTSCHAFT Bayern im bbw e. V. umgesetzt.

Javascript is currently disabled.
This site requires Javascript to function correctly.
Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren