Schüler

Praktikumsangebot

Praktikum (m/w/d) im Personalwesen - Research & Recruiting

AURELLY Technologies

Rothenburger Straße 245
90439 Nürnberg
Telefon: 0911 96569502
jobs@aurelly.com
http://www.aurelly.com

Plätze: 1

Anzeige teilen:  

Praktikumsinhalte

- Einführung in die Personalmanagementprozesse und -instrumente

- Kennenlernen der Techniken der Bewerberkommunikation

- Unterstützung der Personalabteilung beim Recruiting von IT-Spezialisten

- Recherchen in DatenbankenDatenaufbereitung und Pflege von Datenbanken

- Kommunikation und Koordination von externen Dienstleistern

Über uns:

Die AURELLY TECHNOLOGIES GmbH ist ein auf Hard-/ Embedded- und Software-Entwicklung spezialisierter IT-Dienstleister und unterstützt Industrieunternehmen mit qualifizierten Entwicklern und Beratern direkt vor Ort.

 

Wir stellen je nach Anforderung das passende Projektteam mit Experten aus der Entwicklung, insbesondere Applikationsentwicklung, Embedded-Entwicklung, Hardware-Entwicklung und Test zusammen.

 

Wir sind in den Branchen Automatisierungstechnik, Automotive, Elektronik, Prüf-, Mess- und Medizintechnik zuhause.

 

Unternehmen wie z.B. Fresenius Medical, KBA, Liebherr, Metz, Siemens, Wieland, Wittenstein und ZF vertrauen auf die Leistung der AURELLY TECHNOLOGIES GmbH.



Voraussetzungen und Anforderungen:

- Studium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Geisteswissenschaften, Betriebswirtschaft oder eines vergleichbaren Studiengangs

- Mindestdauer: 3 bis 6 Monate

- Beginn: 01.07.2019

- Spaß an den Themen IT und Personalrecruiting

- gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind wünschenswert

- Teamgeist, hohe Motivation und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten



Plätze: 1

Ansprechpartner

AURELLY Technologies
Ansprechpartner: Herr
Jens Stötzner
Anschrift: Rothenburger Straße 245,
90439 Nürnberg
Telefon: 0911 96569502
E-Mail: jobs@aurelly.com
Web: http://www.aurelly.com
Kontaktart: online
Jetzt online bewerben

Weitere interessante Praktika

vbw
Förderer WiMi intowork
SW

sprungbrett into work wird finanziert durch die vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V., die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm und das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Technologie. Das Projekt wird von SCHULEWIRTSCHAFT Bayern im bbw e. V. umgesetzt.

Javascript is currently disabled.
This site requires Javascript to function correctly.
Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren